· 

Tauchen für Menschen mit einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung

Am 01.04.2022 findet das Tauchen für Betroffene statt. Dieses Angebot besteht nur mit einer Begleitperson. Die Aufgabe der Begleitperson ist es, das Kind im Wasser an den Tauchlehrer zu übergeben.

Hier haben die Kinder die Möglichkeit

- Stress abzubauen

- zu entspannen

- Selbstbewusstsein aufzubauen

- ihre motorischen Fähigkeiten zu fördern

- den Körper wahrzunehmen

- die Freiheit zu fühlen

- Spaß und Abenteuer zu erleben

 

Das Tauchen kostet bei einer Dauer von 30 Minuten pro Person 49,-.

Kurs startet ab 2.Personen

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0