· 

MK19 EVO BLACK TECH/G260 CARBON BLACK TECH

1. STUFE

◊ Als ultimative 1. Stufe für kaltes Wasser und Tauchen in verschmutztem Wasser entwickelt

◊ Die widerstandsfähige Black Tech DLC-Beschichtung (Diamant wie Carbon) schützt gegen

Wirkung von Salzwasser und Korrosion sowie gegen kleine Kratzer

◊ Das neue Design macht die 1. Stufe wesentlich kleiner und leichter als die ursprüngliche

Ausführung der MK19

◊ Die luftbalancierte Membran liefert einen konstanten und mühelosen Luftstrom, unabhängig von

Tiefe, Flaschendruck oder Atemfrequenz

◊ Das nach außen abgedichtete System ist vereisungssicher und verhindert Eindringen von Wasser

und Schmutzpartikeln, die die innenliegende Mechanik beschädigen könnten

◊ Die neue Trockenkammer besitzt eine Doppelfeder, welche die Stufe kompakter und zuverlässiger

macht

◊ Zwei gegenüberliegende Hochdruckanschlüsse ermöglichen die Positionierung der 1. Stufe nach

oben oder unten, für eine optimale Schlauch-Transmitter-Anordnung

◊ Der Schwenkkopf bietet vier Niederdruckanschlüsse mit hohem Durchfluss sowie einen axialen

Superflow-Niederdruckanschluss für maximale Konfigurationsmöglichkeiten beim technischen

Tauchen

◊ Eine kompakte Größe, geringes Gewicht und eine überragende Atemleistung setzen die Tradition

der besten Atemregler von SCUBAPRO fort

◊ Ideale 1. Stufe für Freizeittaucher, technische Taucher, Berufstaucher und Militärtaucher

◊ Gewicht (g): INT 232 - 885 g; DIN 300 - 665 g

◊ Luftdurchsatz bei 200 bar (l/min): > 6.900 l/min

◊ Mitteldruck (bar): 9,2–9,8 bar

 

2. STUFE

◊ Die stylische und langlebige Carbon-Frontabdeckung und ein Gehäuse aus verstärktem Techno-

Polymer halten den anspruchsvollsten Tauchbedingungen langfristig stand

◊ Das Carbon-Design ist 24 Gramm leichter als die standardmäßige G260, was sie besonders

angenehm für lange Tauchgängen macht

◊ Carbon ist extrem strapazierfähig und hält starken Stößen ohne Beschädigung stand

◊ Die widerstandsfähige Black Tech DLC- Beschichtung (Diamond-Like-Carbon) der Metallkomponenten schützt gegen Beschädigung durch Salzwasser und

Korrosion sowie gegen kleine Kratzer

◊ Die inneren Metallbauteile inklusive Ventilsitz und Ventilkörper, erhöhen die Widerstandsfähigkeit gegen Vereisen bei Tauchgängen unter extremen

Bedingungen

◊ Das luftbalancierte Ventil gleicht den Widerstand beim Einatmen in verschiedenen Tiefen und bei unterschiedlichen Luftdrücken aus

◊ Als größtes Gehäuse mit größter Membran von SCUBAPRO bietet der G260 ein optimales Atemverhalten in vielen Positionen unter Wasser

◊ Neu: Wasserzirkulationsöffnungen in der Frontabdeckung sorgen für ein verbessertes Atemverhalten unter Wasser

◊ Hoher Luftdurchfluss des High-Flow-Ausatemventils für einen geringen Ausatemwiderstand und ein verbessertes Atemverhalten

◊ Über einen Regler für den Einatemwiderstand kann die Luftzufuhr an sich ändernde Tiefen, Wasserbedingungen und persönliche Vorlieben angepasst werden

◊ Der Dive-/Pre-Dive Schalter des Venturi-Initiated-Vacuum-Assistenten (VIVA)

◊ verhindert das Abströmen in kaltem Wasser oder bei der Nutzung als Oktopus

◊ Der große, federbasierte Luftduschenknopf ist selbst mit dicken Handschuhen leicht zu bedienen

◊ Die umkehrbare Niederdruck-Schlauchbefestigung ermöglicht eine flexible und einfache Anpassung der Schlauchausrichtung für technische

Tauchkonfigurationen

◊ Der „Superflow“-Schlauch mit einer übergroßen Öffnung erlaubt einen höheren Luftdurchsatz bei jedem Atemzug

◊ Das extrem angenehme, orthodontische Mundstück lässt sich leicht im Mund halten, behindert jedoch nicht den Luftstrom

◊ Mit gepolsterter Stofftasche mit Reißverschluss, zum Schutz des Atemreglers während Transport und Lagerung

◊ CE-zertifiziert gemäß der neuesten europäischen Norm EN250A für alle Tauchbedingungen, einschließlich extrem kaltem Wasser unter 4 °C

◊ Gewicht (ohne Mundstück): 244 g

◊ Luftdurchsatz bei 200 bar: 1.800 l/min

Kommentar schreiben

Kommentare: 0